MACNOTES
  • Thema

    Kommen 2015 3 iPhone-Modelle?

    Kommen 2015 3 iPhone-Modelle?

    Gerüchten aus Asien zufolge soll Apple dieses Jahr gleich drei iPhone-Modelle veröffentlichen. Es ist die Rede von einer Rückkehr eines kleineren Smartphones mit 4-Zoll-Display, als iPhone 6c, das jedoch als Einstiegsgerät zu interpretieren ist, mit älterer Hardware.

iPhone
Periscope für iPhone: Meerkat-Konkurrenz von Twitter veröffentlicht
 26.03.2015   1

Periscope für iPhone: Meerkat-Konkurrenz von Twitter veröffentlicht

Twitter hat heute die Meerkat-Konkurrenz Periscope für iPhone und iPod touch veröffentlicht. Follower können sich in den Livestream durch Meldungen einschalten.

iOS-Apps in Swift programmieren: Umfangreiches Training
 25.03.2015   2

iOS-Apps in Swift programmieren: Umfangreiches Training

Apple hat im vergangenen Jahr zusammen mit iOS 8 die neue Programmiersprache Swift vorgestellt. Wer sich näher mit der Sprache im Allgemeinen und iOS-App-Entwicklung mit Swift im Besonderen befassen möchte, kann das mit einem intensiven Training tun, das momentan bei Stacksocial stark reduziert ist.



iPad
iOS-Apps in Swift programmieren: Umfangreiches Training
 25.03.2015   2

iOS-Apps in Swift programmieren: Umfangreiches Training

Apple hat im vergangenen Jahr zusammen mit iOS 8 die neue Programmiersprache Swift vorgestellt. Wer sich näher mit der Sprache im Allgemeinen und iOS-App-Entwicklung mit Swift im Besonderen befassen möchte, kann das mit einem intensiven Training tun, das momentan bei Stacksocial stark reduziert ist.

UK-Parlament genehmigt 1,4 Millionen Euro für iPad Air 2 und Laptops
 25.03.2015   2

UK-Parlament genehmigt 1,4 Millionen Euro für iPad Air 2 und Laptops

Die gewählten Parlamentsmitglieder des House of Commons werden in Zukunft alle mit einem iPad Air 2 und Laptops ausgestattet werden. Der Beschluss mit einem Budget von 1,4 Millionen Euro wurde genehmigt.

iOS 8.3 Beta 4 für Entwickler veröffentlicht, Beta 2 für Konsumenten
 24.03.2015   2

iOS 8.3 Beta 4 für Entwickler veröffentlicht, Beta 2 für Konsumenten

Apple hat am Abend die vierte Beta von iOS 8.3 für iPhone, iPod touch und iPad für registrierte Entwickler veröffentlicht und gleichzeitig die zweite Beta für teilnehmende Konsumenten.


Tech
Tim Cook enttäuscht von Anti-Homosexuellen-Gesetz in Indiana
 Gestern   4

Tim Cook enttäuscht von Anti-Homosexuellen-Gesetz in Indiana

Apples CEO Tim Cook zeigte sich auf Twitter enttäuscht über die Entscheidung in Indiana ein Anti-Homosexuellen-Gesetz einzuführen und appellierte an den Gouverneur von Arkansas ein ähnliches Gesetz nicht zu verabschieden.

Apple Watch in London, Paris und Tokyo kaufen
 Gestern   1

Apple Watch in London, Paris und Tokyo kaufen

Apple hat nun ganz offiziell Gerüchte bestätigt, dass man zusätzlich zu den eigenen Apple Stores an drei Standorten in London, Paris und Tokyo die Apple Watch verkaufen wird.

Apple Watch in australischem Fitness-Magazin vorgestellt
 26.03.2015   1

Apple Watch in australischem Fitness-Magazin vorgestellt

In einem guten Monat kann man die Apple Watch kaufen und neben dem Mode-Aspekt ist Apple die Fitness wichtig. Genau diesen Aufhänger nutzte das aus Australien stammende Fitness-Magazin “Fitness First”, um der Apple-Smartwatch einen zweiseitigen Bericht zu widmen.


Hardware
HP wechselt von Beats zu Bang & Olufsen
 25.03.2015   0

HP wechselt von Beats zu Bang & Olufsen

Hewlett-Packard wird nicht mehr länger Audio-Technologie von Beats Music in seinen Laptops und Tablets verbauen, sondern stattdessen auf die Dienste von Bang & Olufsen vertrauen.

Apple Wireless Keyboard mit Update
 23.03.2015   5

Apple Wireless Keyboard mit Update

Apple plant offenbar, bzw. hat ein Update seiner Bluetooth-Tastatur, dem Apple Wireless Keyboard, bereit umgesetzt. Denn im tschechischen Apple Store gibt es schon jetzt eine neue Version mit einem Power-Knopf, wo zuvor der Auswurf-Button für CDs zu finden war. Hinweise auf eine Hintergrundbeleuchtung gibt es ebenfalls.

Raspberry Pi 2 im Tastatur-Gehäuse: Project Kiiboard
 22.03.2015   2

Raspberry Pi 2 im Tastatur-Gehäuse: Project Kiiboard

Der Bastler b10nik hat über mehrere Wochen einen Raspberry Pi 2 in ein Tastatur-Gehäuse eingesetzt. Das fertige Project Kiiboard wirkt ein wenig wie ein moderner C64 oder Amiga.


Software
Safari-Nutzer aus Großbritannien können Google verklagen
 Gestern   1

Safari-Nutzer aus Großbritannien können Google verklagen

Eine Sammelklage von Safari-Nutzern gegen Google in Großbritannien kann ausgefochten werden. Das entschied nun das Berufungsgericht.

Google Chrome mit Datenkomprimierung für Mac und PC
 Gestern   1

Google Chrome mit Datenkomprimierung für Mac und PC

Im Chrome Web Store gibt es mit dem Plugin “Datenkomprimierung” von Google nun einen Service, den Benutzer des Mobile Chrome bereits kennen. Beim Surfen von Webseiten, werden deren Inhalte zunächst zu Google-Servern geschickt und dort komprimiert.

Inklet für OS X: Force-Touch-Trackpad als druckempfindliches Zeichenbrett
 24.03.2015   1

Inklet für OS X: Force-Touch-Trackpad als druckempfindliches Zeichenbrett

Ten One Design, der Hersteller der Pogo-Stylus, hat sein Inklet-Plugin für Mac OS X aktualisiert. Es unterstützt nun Apples neue Force Touch Trackpads und erlaubt laut Hersteller das druckempfindliche Zeichnen per Stylus oder Finger in Anwendungen wie Photoshop, Illustrator und Co.


Umfrage

Ist iOS 7 ein Design-Meisterwerk?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Blogroll
Sponsored
Mit einem Beamer Kinoatmosphäre zu Hause schaffen [Sponsored Post]
 23.02.2015   2

Mit einem Beamer Kinoatmosphäre zu Hause schaffen [Sponsored Post]

Lange Zeit hatten Beamer eher ein Nischendasein, um Inhalte von Computern allen Anwesenden zugänglich zu machen. Nicht zuletzt hat der Preis von einer Zweckentfremdung abgehalten. Doch inzwischen sind Beamer häufiger zu Hause anzutreffen, um eine Kinoatmosphäre zu schaffen.

InoNet New: “Coole” Technologien aus Tablet & Co. anderweitig einsetzen [Sponsored Post]
 16.02.2015   0

InoNet New: “Coole” Technologien aus Tablet & Co. anderweitig einsetzen [Sponsored Post]

Aus der Unterhaltungselektronik sind diverse Technologien einem breiten Publikum bekannt geworden. Als Beispiel kann man den Touchscreen aufzählen, oder die Miniaturisierung von Computern. Diese Technologien halten nun auch in anderen Gebieten Einzug.

congstar: Handytauschoption jetzt nur 1 Euro/Monat [Sponsored Post]
 09.02.2015   0

congstar: Handytauschoption jetzt nur 1 Euro/Monat [Sponsored Post]

Du willst es, du kriegst es: congstar bietet schon seit Längerem die Handytauschoption für alle Handy-Verträge an, bei denen man gegen einen kleinen Obolus jedes Jahr (statt alle zwei Jahre) ein neues Handy bekommt. congstar hat hierfür nun die Preise gesenkt und verlangt nur noch einen Euro pro Monat dafür.


Games
Stark reduziert: Civilization: Beyond Earth, ScreenFlow 5, Things 2 und weitere
 09.03.2015   0

Stark reduziert: Civilization: Beyond Earth, ScreenFlow 5, Things 2 und weitere

Bei StackSocial kann man aktuell wieder eine ganze Menge Geld sparen, wenn man sich für das “Ultra-Premium Mac Bundle” entscheidet. Nur noch 3 Tage lang gibt es 7 Programme und 1 Spiel für zusammen gut 40 Euro – würde man sich das Paket einzeln kaufen wollen, müsste man mehr als das Zehnfache ausgeben.

Apple setzt im App Store gewalthaltige Darstellungen ab
 13.02.2015   0

Apple setzt im App Store gewalthaltige Darstellungen ab

Die Regel gibt es schon länger, nur umgesetzt hat Apple sie bislang nachweislich nicht. Doch jetzt sollen Apps, deren Metadaten nicht dem Jugendschutz folgen abgewiesen werden können.

Xbox One Gamepad am Mac unter OS X nutzen – so geht’s
 07.02.2015   0

Xbox One Gamepad am Mac unter OS X nutzen – so geht’s

Wer wissen möchte, wie er ein Xbox-One-Gamepad unter OS X am Mac verwenden kann, für den haben wir nachfolgend eine Anleitung parat. Dazu benötigt es einen Treiber, das Terminal und natürlich einen X1-Controller, der per USB-Kabel angeschlossen wird.


iPod
Marketing-Psychologie bei Apple: Evolution, Familie, Sieger
 31.01.2015   12

Marketing-Psychologie bei Apple: Evolution, Familie, Sieger

Nicht nur Apple, aber in besonderem Maß das Unternehmen aus Cupertino, nutzt bei seinen Special Events häufig eine Darstellung für seine Produkte wie den iPod, das iPhone, den iPad und Macs, die subtil an das Evolutionsschema, Familienfotos und Siegertreppchen erinnern. Daraus ergeben sich ein paar Schlussfolgerungen, die die Wertschätzung der eigenen Produkte betreffen.

Rod Schultz: Apple arbeitete daran iPod-Zugang anderer Hersteller zu blockieren
 13.12.2014   2

Rod Schultz: Apple arbeitete daran iPod-Zugang anderer Hersteller zu blockieren

Rod Schultz, ehemaliger iTunes-Ingenieur Apples, hat in einem Kartellverfahren gegen den Hersteller aus Cupertino als Zeuge der Anklage ausgesagt, dass er an einem Projekt gearbeitet hat, dass letztlich 100 Prozent aller Nicht-iTunes-Clients den Zugang zum iPod verwehren sollte.

iTunes-Klage: Apple entfernte Musik von Fremdanbietern vom iPod
 04.12.2014   2

iTunes-Klage: Apple entfernte Musik von Fremdanbietern vom iPod

Zwischen 2007 und 2009, also in den letzten großen Jahren des iPods, hat Apple (gekaufte) Musik aus anderen Quellen als iTunes von iPods gelöscht. Dies wurde nun im Rahmen einer Wettbewerbsklage gegen das Unternehmen bekannt. Den Abzug hat der Besitzer des iPods aber selbst gezogen.


Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.