MACNOTES
  • Thema

    Marketing-Psychologie bei Apple: Evolution, Familie, Sieger

    Marketing-Psychologie bei Apple: Evolution, Familie, Sieger

    Nicht nur Apple, aber in besonderem Maß das Unternehmen aus Cupertino, nutzt bei seinen Special Events häufig eine Darstellung für seine Produkte wie den iPod, das iPhone, den iPad und Macs, die subtil an das Evolutionsschema, Familienfotos und Siegertreppchen erinnern. Daraus ergeben sich ein paar Schlussfolgerungen, die die Wertschätzung der eigenen Produkte betreffen.

iPhone
iPhone 6 Plus 64 GB 100 Euro günstiger bei Saturn
 Heute   1

iPhone 6 Plus 64 GB 100 Euro günstiger bei Saturn

Saturn bietet online das iPhone 6 Plus mit 64 GB Speicher 100 Euro günstiger an als Apple selbst. Das Angebot gilt wohl nur, solange der Vorrat reicht.

Microsoft Outlook für iPhone und iPad veröffentlicht
 29.01.2015   1

Microsoft Outlook für iPhone und iPad veröffentlicht

Nun gibt es keine Ausreden mehr: Microsoft hat Outlook für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. Das Design der App entspricht dabei demjenigen, das man bereits von den neuen Versionen von Word, Excel und Co. kennt.



iPad
Microsoft Outlook für iPhone und iPad veröffentlicht
 29.01.2015   1

Microsoft Outlook für iPhone und iPad veröffentlicht

Nun gibt es keine Ausreden mehr: Microsoft hat Outlook für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht. Das Design der App entspricht dabei demjenigen, das man bereits von den neuen Versionen von Word, Excel und Co. kennt.

Q1 2015: Apple hat 74,4 Millionen iPhones verkauft bei $18 Milliarden Gewinn
 27.01.2015   12

Q1 2015: Apple hat 74,4 Millionen iPhones verkauft bei $18 Milliarden Gewinn

Die Umsätze und Gewinne von Apple sind für das eigene erste Fiskal-Quartal 2015 erneut gestiegen. Das Unternehmen aus Cupertino vermeldet Rekord-iPhone-Verkaufszahlen von 74,4 Millionen Stück. Die Mac-Verkäufe haben gegenüber dem Vorjahr ebenfalls zugelegt.


Tech
Wegen Apple Watch: Apple Stores demnächst mit Safes
 Gestern   1

Wegen Apple Watch: Apple Stores demnächst mit Safes

Weil Apple seine Smartwatch Apple Watch nicht nur zum Preis ab 349 US-Dollar anbieten will, sondern einige Editionen mit 18 Karat Gold mehrere tausend Dollar kosten werden, werden Apple Stores künftig mit Safes ausgestattet.

Nähkästchen #5: Früher war alles anders…
 Gestern   0

Nähkästchen #5: Früher war alles anders…

So kurz nach dem vierten Nähkästchen mit Hinweisen auf die Zusammenarbeit bei Macnotes mit PR- und Marketing-Mitarbeitern, die vereinzelt zu viel Druck bedeutet, folgt bereits der nächste Bericht. Thema ist dieses Mal der Wandel der Belegschaft, und was für Folgen sich daraus für die Inhalte auf Macnotes ergeben haben, in erster Linie in Bezug auf Live-Berichterstattung und Amerika-Aufenthalte.


Hardware
MacBook Air Retina: Fotos von Display und Deckel aufgetaucht
 23.01.2015   2

MacBook Air Retina: Fotos von Display und Deckel aufgetaucht

In Asien wurden auf dem Fan-Blog iFanr Fotos von dem Display-Deckel samt fertig montiertem Display des MacBook Air Retina veröffentlicht. Die Echtheit der Bilder ist jedoch nicht verifizierbar.

USA: Apple bietet erste generalüberholte Retina-iMacs an
 16.01.2015   0

USA: Apple bietet erste generalüberholte Retina-iMacs an

Bislang nur in den USA bietet Apple aktuell erste generalüberholte iMac Retina an. Das Gerät werden teilweise mit 15 Prozent Preisvorteil gegenüber dem Neukauf angeboten.


Software
Google Earth Pro jetzt gratis
 Gestern   5

Google Earth Pro jetzt gratis

Die Profi-Version von Google Earth hat bislang $399 gekostet, ist nun aber gratis. Somit können auch Privatleute anfangen ihre Solaranlagen vor dem Bau zu vermessen.

Fotos-App von Apple für OS X kommt “Anfang 2015″
 28.01.2015   1

Fotos-App von Apple für OS X kommt “Anfang 2015″

Erst hat Apple Pläne zur Fusionierung von iPhoto und Aperture bekanntgegeben. Als Ergebnis sollte eine neue Fotos-App dienen. Doch auf der Homepage sind mittlerweile keine Hinweise mehr zu finden, außer in einem Support-Dokument. Tatsächlich soll die App aber weiterhin “Anfang 2015″ veröffentlicht werden.

OS X 10.10.2 veröffentlicht
 27.01.2015   9

OS X 10.10.2 veröffentlicht

Apple hat soeben OS X 10.10.2 für alle Endverbraucher veröffentlicht. Das Update fällt im Detail sehr umfangreich aus, und soll unter anderem Probleme mit Wi-Fi und Mail beheben.


Umfrage

Spielst du am Mac?

Ergebnisse ansehen

Loading ... Loading ...

Letzte Kommentare
Blogroll
Sponsored
Festplattenverschlüsselung: Knox eine Alternative zu FileVault [Sponsored Post]
 23.01.2015   0

Festplattenverschlüsselung: Knox eine Alternative zu FileVault [Sponsored Post]

FileVault ist ein gern genutztes Feature in OS X, um das lokale Laufwerk zu verschlüsseln. Aber was den Komfort angeht, wenn man ein paar Zusatzleistungen beanspruchen möchte, hinkt das OS-X-Tool leider seiner Konkurrenz etwas nach. Zum Glück gibt es aber Alternativen wie Knox von 1Password-Hersteller Agilebits.

Take IT Easy: Dell mit DAU-Erlebnissen [Sponsored Video]
 19.01.2015   0

Take IT Easy: Dell mit DAU-Erlebnissen [Sponsored Video]

Administratoren sind bekanntermaßen bemitleidenswerte Wesen: Solange alles funktioniert, werden sie nicht wahr genommen, aber wehe dem, der Computer streikt. Dann sollte man vor allem nett bleiben – und seine Story einem “guten Zweck” sponsern, denn Dell sammelt momentan genau derartige Geschichten.

Onlybid: Gutschein-Auktion mal anders [Sponsored Post]
 16.01.2015   0

Onlybid: Gutschein-Auktion mal anders [Sponsored Post]

Online-Auktionshäuser gibt es viele im Internet. Deren Ziel war es ursprünglich, dass man Schätze zu kleinen Preisen ergattern konnte. Doch das klassische Auktionshaus dient eher nicht mehr diesem Zweck, denn sparen kann man häufig nicht mehr, zu viele potenzielle Interessenten bieten mit. Onlybid geht da einen anderen Weg.


Games
Origin: Gamer vermehrt Opfer von unberechtigten Abbuchungen
 31.12.2014   4

Origin: Gamer vermehrt Opfer von unberechtigten Abbuchungen

Wurde Electronic Arts gehackt? Der Origin-Betreiber glaubt nicht daran, aber in den letzten Tagen gab es gehäuft Berichte von Nutzern, deren Konto wegen Käufen belastet wurde, die sie nicht getätigt haben. Was wirklich vorgefallen ist, bleibt deshalb noch unklar.

Wegen PlayStation-Network-Ausfall: Kind wählt Notruf 911
 31.12.2014   7

Wegen PlayStation-Network-Ausfall: Kind wählt Notruf 911

In den USA hat ein Teenager über Weihnachten den Ausfall des PSN als Notfall interpretiert und rief die Notfall-Rufnummer 911 an. Die Aufzeichnung des Gesprächs macht nun die Runde in US-TV-Sendern.

Archive.org bald mit DOS-Emulator im Browser
 25.12.2014   5

Archive.org bald mit DOS-Emulator im Browser

Das Internet-Archiv hat schon vor einer ganzen Weile begonnen neben Webseiten und Medien und Dokumenten auch Videospiele zu archivieren. Jüngstes Ergebnis, das für Endverbraucher aber noch nicht einsehbar ist, ist ein MS-DOS-Emulator im Browser auf Basis von DOSBOX.


iPod
Rod Schultz: Apple arbeitete daran iPod-Zugang anderer Hersteller zu blockieren
 13.12.2014   2

Rod Schultz: Apple arbeitete daran iPod-Zugang anderer Hersteller zu blockieren

Rod Schultz, ehemaliger iTunes-Ingenieur Apples, hat in einem Kartellverfahren gegen den Hersteller aus Cupertino als Zeuge der Anklage ausgesagt, dass er an einem Projekt gearbeitet hat, dass letztlich 100 Prozent aller Nicht-iTunes-Clients den Zugang zum iPod verwehren sollte.

iTunes-Klage: Apple entfernte Musik von Fremdanbietern vom iPod
 04.12.2014   2

iTunes-Klage: Apple entfernte Musik von Fremdanbietern vom iPod

Zwischen 2007 und 2009, also in den letzten großen Jahren des iPods, hat Apple (gekaufte) Musik aus anderen Quellen als iTunes von iPods gelöscht. Dies wurde nun im Rahmen einer Wettbewerbsklage gegen das Unternehmen bekannt. Den Abzug hat der Besitzer des iPods aber selbst gezogen.


Meta
© 2006-2015 Macnotes.de.