News & Rumors: 21. Mai 2006,

Software-Tipp: Cyberduck FTP-Programm für Mac

Cyberduck
Cyberduck - Screenshot

Jeden Sonntag soll es auf Macnotes den Software-Tipp geben, der gute Freeware-Tools für Mac OS X vorstellt. Den Anfang macht ein mittlerweile schon recht bekanntes Programm: Cyberduck ist ein ausgewachsener FTP-Browser, der mit einer Mac-typischen Benutzeroberfläche, perfekter System-Integration und deutscher Lokalisierung glänzt.

Obwohl die Feature-Liste lang ist, lässt sich Cyberduck genau so intuitiv bedienen wie der Finder. Besonders praktisch ist dabei die Transfer-Liste, die das erneute Hochladen von Dateien mit einem einzigen Klick ermöglicht. Cyberduck tut genau das, was man von einem FTP-Browser erwartet, und zwar verdammt gut. Das Programm ist Open-Source und als Universal-Binary in Version 2.5.5 zum Download erhältlich.

Software-Tipp: Cyberduck FTP-Programm für Mac
4,22 (84,44%) 9 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Deutsche Umwelthilfe droht Apple wegen Elektroschr... Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat ein Rechtsverfahren gegen Apple eingeleitet. Nach eigener Aussage weigert sich Apple, Elektroschrott zurückzunehmen...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Cyberduck
Publisher: David Kocher
Bewertung im App Store: 3.0/5.0
Preis: 23,99 EUR

Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>