MACNOTES

Veröffentlicht am  23.05.06, 18:54 Uhr von  

MacBook für unter 990 Euro

Mit dem Unimall Apple Store, dem günstigen Online-Shop für den Bildungsbereich, hat Macnotes den ersten Werbepartner gefunden. Für jedes verkaufte Produkt bekommt Macnotes eine kleine Provision, die zwar nicht reich macht, aber immerhin zur Finanzierung eines neuen, schnelleren Servers beiträgt. Ansonsten ändert sich nichts: Macnotes ist und bleibt unabhängig und sucht sich auch in Zukunft nur wirklich sympathische Partner aus.
Übrigens: Mit dem Aktionscode “macnotes” erhalten Schüler, Studenten & Co nochmal 5 Euro Rabatt auf die ohnehin schon reduzierten Edu-Preise – das neue MacBook gibt es so für unter 990 Euro!

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Christoph sagte am 24. Mai 2006:

    Also wenn man schon Student is kann man auch AoC nutzen und dann kostet das MacBook nur 950€ inkl Mwst und Versand.

    Antworten 
  •  HP sagte am 4. November 2006:

    Also ich bin 56, habs auch nicht so dicke, warum kriegen immer nur Studenten (mit reichen Eltern, anyway??) diese Rabatte. Für uns gibts anscheinend nur saubillig oder Geiz ist geil, oder? Warum darf ich als alter Knacker nicht auch ein wenig Rabatt haben??? Würde auch die Verbreitung des Macs in älteren Semestern fördern ;-) So genug gejammert für heute.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de