MACNOTES

Veröffentlicht am  6.06.06, 8:37 Uhr von  Alexander Trust

Randnotizen vom 06.06.2006: Songbird bald für Mac und mehr

Randnotizen Randnotizen

In den Randnotizen vom 6. Juni geht es um den Kauf von sehr viel Flash-Speicher seitens Apple und unter anderem ein Aufklärungsvideo über ein Fiepen im Macbook.

Apple hat angeblich große Mengen Flash-Speicher bei koreanischen Chipherstellern geordert, so die DigiTimes. Das könnte ein erster Hinweis auf einen iPod nano mit 8 Gb Speicherkapazität sein.

In einem Video wurde eine Spule zwischen Prozessor und Airport-Karte als Verursacher für das nervige Fiepen im MacBook ausfindig gemacht. Das berüchtigte Muh-Geräusch ist dabei gut zu hören.

Songbird, die auf Firefox basierende Mediaplayer-Browser-Kombination, soll demnächst in einer Version für Mac OS X erscheinen.

Die Mighty Mouse von Apple sieht zwar gut aus, funktioniert aber nur, wenn sie regelmäßig und penibel gereinigt wird. Ein klarer Fall für die goldene Produkt-Himbeere, findet open.source.mac.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Alex sagte am 6. Juni 2006:

    Kuh im Macbook: Martin Hiegl weist auf ein Video hin, in dem es um den Verursacher des FIEPENs geht, nicht um das Mooing (Kuh-Geräusch) ….

    Antworten 
  •  Hendrik sagte am 6. Juni 2006:

    Danke, ist berichtigt.

    Antworten 
  •  Timm sagte am 12. Juni 2006:

    Songbird basiert sicherlich nicht auf Firefox. (Ok, der integrierte Browser nutzt die gleiche Engine, aber das wars).

    Vielmehr basiert SB auf Mozilla, worauf auch FF beruht.

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.