MACNOTES

Veröffentlicht am  6.06.06, 17:38 Uhr von  Alexander Trust

Tipp: Exposé mit der Maus

Systemeinstellungen Systemeinstellungen Exposé und Dashboard

Exposé ist eines der Features, die das Arbeiten am Mac so einzigartig machen. Was viele nicht wissen: Die verschiedenen Exposé-Aktionen lassen sich auch mit der Maus aufrufen.

Unter Dashboard & Exposé in den Systemeinstellungen lässt sich mittels der aktiven Ecken beispielweise einstellen, dass alle Fenster eingeblendet werden, wenn der Mauszeiger in die rechte obere Bildschirmecke gefahren wird – das spart in vielen Fällen den Griff zur Tastatur.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Bjørn sagte am 6. Juni 2006:

    Ich persönlich habe Exposé noch nie über die Tastatur bedient, sondern immer nur über die vier Bildschirmecken via Maus bzw. Trackpad. Ist auch um einiges bequemer.

    Antworten 
  •  alo sagte am 6. Juni 2006:

    ich hab Exposé (alle Fenster) zusätzlich noch auf dem Nippel der MightyMouse liegen, die Seitentasten sind mit dem Programmumschalter belegt. Probierts mal aus, man arbeitet merklich schneller

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.