News & Rumors: 8. Juni 2006,

Randnotizen: Verbraucherschutz contra Apple und mehr

Randnotizen
Randnotizen

In den Randnotizen vom 8. Juni gibt es die Meldung über Verbraucherschützer, die sich gegen iTunes zur Wehr setzen und u. a. Neuigkeiten zu Apples Patentstreit mit Creative.

Norwegische Verbraucherschützer wenden sich gegen die Nutzungsbedingungen des iTunes Music Store, berichtet die Aftenposten.

Apple hat die nächste Runde im Clinch der beiden Streithähne eingeläutet und eine weitere Klage gegen Creative eingereicht. Die Konkurrenten werfen sich seit längerem gegenseitig vor, Patente für tragbare Musikspieler verletzt zu haben.

Das Time Magazine testet das MacBook und ist ziemlich begeistert: „Dell und HP sollten sich wirklich Sorgen machen“.

Um zehn Uhr beginnt in Köln die vierte MacExpo, Deutschlands größte Messe rund um den Mac. Macnotes ist leider erst am Samstag vor Ort, dann aber mit ausführlicher Live-Berichterstattung in Wort und Bild.

Randnotizen: Verbraucherschutz contra Apple und mehr
3,79 (75,71%) 14 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>