News & Rumors: 12. Juni 2006,

Randnotizen: Schweden kritisieren iTunes-DRM und mehr

iTunes
iTunes - Icon

In den Randnotizen vom 12. Juni gibt es Hinweise auf Kritik an Apples DRM in iTunes aus Schweden und eine Meinung zum neuen U2 iPod.

DRM-Ärger

Die Nutzungsbedingungen des iTunes Music Store stoßen nicht nur in Norwegen und neuerdings Schweden auf Kritik. In San Francisco protestierten jetzt DRM-Gegner vor dem lokalen Apple Store. Allerdings nicht besonders erfolgreich, wie dieses Video zeigt.

Asteroid nur ein Gag?

Am Wochenende wurde vielfach spekuliert, das Firewire-Audio-Interface Asteroid, über das verschiedene Gerüchteseiten Ende 2004 berichtet hatten, sei ein Hoax. Apple habe es nie wirklich geplant. Stattdessen habe Apple mit dem angeblichen neuen Gerät einen Maulwurf in den eigenen Reihen ausfindig machen wollen. Auffällig ist, dass anderthalb Jahre nach den ersten Berichten noch immer kein entsprechendes Produkt auf den Markt gebracht wurde. Das mag aber auch einfach darauf zurückzuführen sein, dass die Entwicklung aus technischen oder wirtschaftlichen Gründen eingestellt wurde.

iPod U2 getestet

Viel zu testen gab es am neuen U2-iPod zwar nicht, wer es dennoch ganz genau wissen will, liest das Review der iLounge.



Randnotizen: Schweden kritisieren iTunes-DRM und mehr
3,73 (74,55%) 11 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst e...
Project Isabel: Apple baut riesiges Rechenzentrum ... Apple möchte die Unabhängigkeit von Konkurrenten weiter verbessern und baut auch aus diesem Grund ein neues Rechenzentrum in Nevada. Die Kosten sollen...
Tod im Whirlpool: Amazon liefert keine Echo-Audiod... Echo hört immer mit. Der perfekte Kompagnon für die Cops, dachten sich auch US-Ermittler, die einen Mord in Arkansas aufklären wollen. Amazon möchte h...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>