MACNOTES

Veröffentlicht am  13.06.06, 7:28 Uhr von  Alexander Trust

Randnotizen vom 13.06.2006: OS X 10.4.7 und mehr

Randnotizen Randnotizen

In den Randnotizen vom 13. Juni erfolgt u. a. der Hinweis auf OS X 10.4.7, das ein iSync-Update bereithält. Weiterhin hat Apple drei neue Werbespots des Typus “Get a Mac” veröffentlicht.

Nicht nur die üblichen Verbesserungen, sondern ein größeres Update für iSync soll die nächste Tiger-Version mit sich bringen, so AppleInsider. Am Wochenende wurde ein weiteres Entwickler-Build verteilt, es dürfte also nicht mehr lange dauern, bis 10.4.7 auch “for the rest of us” verfügbar ist.

Apple hat drei neue Spots der Get-a-Mac Kampagne veröffentlicht, die bislang allerdings nur in den USA läuft.

Der Welt-Betrachter kommt in Version 4 (Beta, natürlich) mit deutlich verbesserter Benutzeroberfläche, Fullscreen-Modus und vor allem nativer intel-Unterstützung.

Die Millionen von iPods, die Apple seit 2001 an den Mann und die Frau gebracht hat, müssen natürlich irgendwo hergestellt werden. “Irgendwo” ist laut einem Bericht der MacWorld eine riesige Fabrik-Stadt des chinesischen Unternehmens Foxconn, bei dem nicht nur Apple einkauft. Über 200.000 Angestellte sollen in den Fabrikhallen arbeiten, in 15-Stunden-Schichten für umgerechnet knapp 40 Euro pro Monat.

Michael Bartosh, bekannter Experte für Mac OS X Server-Lösungen und Autor des Standard-Werks für OS X Server, ist am Wochenende im Alter von 28 Jahren nach einem unfreiwilligen Sturz von einem Balkon gestorben, berichtet TUAW.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de