MACNOTES

Veröffentlicht am  21.06.06, 23:10 Uhr von  

Tastatur-Disco mit iTunes

Nicht nur der Bewegungssensor der modernen Mobil-Macs lässt sich zweckentfremden, auch die Hintergrundbeleuchtung der Tastatur (ab ca. 30 Sek. wird es spannend):

Der Backlight Visualizer ist ein Plugin für iTunes, das den Rhythmus der Musik in entsprechendes Geflackere der Tastatur- und wahlweise auch der Displaybeleuchtung umwandelt. Völlig sinnfrei, aber trotzdem cool. Wer lieber zur CPU-Auslastung tanzt, der findet hier Abhilfe.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de