News & Rumors: 23. Juni 2006,

Randnotizen: iTunes Producer mit mehr Qualität und mehr

Randnotizen
Randnotizen

In den Randnotizen vom 23. Juni gibt es mehr Qualität beim iTunes Producer zu vermelden und die schlechte Kunde, dass Apple seine Videosoftware Shake einstellen mag.

Der iTunes Producer, mit dem Labels ihre Songs für den iTunes Store vorbereiten können, exportiert in der aktuellen Version nicht mehr im AAC-Format mit relativ geringer Bitrate, sondern mit Apples Lossless Codec, mit dem nahezu CD-Qualität erreicht wird. Es darf also vermutet werden, dass im iTunes Store bald Songs in besserer Audio-Qualität auftauchen.

Apples Video-Nachbearbeiter Shake, der erst vor wenigen Tagen drastisch vergünstigt wurde, soll mittelfristig eingestellt und durch eine neue Software namens Phenomenon ersetzt werden.

Der Gesetzesentwurf für eine Urheberrechtsreform in Frankreich, der bisher eine Veröffentlichungs-Pflicht für Kopierschutzmechanismen vorsah, ist deutlich abgeschwächt worden, berichtet iLounge. Zuvor war vermutet worden, dass Apple den französischen iTunes Store schließen würde, wenn das geplante Gesetz in der bisherigen Form verabschiedet worden wäre.

Updates

Der Alternativ-Browser Camino liegt in Version 1.0.2 vor.

Randnotizen: iTunes Producer mit mehr Qualität und mehr
4,14 (82,86%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>