MACNOTES

Veröffentlicht am  25.06.06, 12:09 Uhr von  

Software-Tipp: Word Browser-Plugin

Vom deutschen Entwickler Manfred Schubert stammt das Word Browser Plugin, das das Anzeigen von Word-Dokumenten direkt im Browser ermöglicht:

Word Browser Plugin

Ruft man ein Word-Dokument auf, erscheint eine zusätzliche Menu-Leiste im Browser, über die sich die Datei speichern, drucken und vergrößern lässt. Einfach, aber sehr schnell und äußerst praktisch.
Macnotes-Urteil: 5 Sterne

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  mazo sagte am 25. Juni 2006:

    Ist das denn universal, also Intel-tauglich? Das PDF-Plugin ist es nämlich noch nicht und läuft dehalb nicht, außer man startet den Browser unter Rosetta, was man sich aber nicht antun sollte.

    Antworten 
  •  Hendrik sagte am 25. Juni 2006:

    Gute Frage – auf der Seite des Entwicklers findet sich leider nichts und ich habe keinen intel-Mac zum testen. Vermutlich dann aber wohl nicht, wenn das PDF-Plugin auch noch nicht als Universal-Binary vorliegt.

    Antworten 
  •  mazo sagte am 25. Juni 2006:

    Sowohl beim PDF-Plugin als auch beim Word-Plugin steht in den Systemvoraussetzungen explizit PowerPC-Mac. Keine Rede von Intel. Schade! Gerade das PDF-Plugin vermisse ich sehr auf meinem Macbook Pro.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de