MACNOTES

Veröffentlicht am  26.06.06, 7:47 Uhr von  

Mac OS X auf einem Dell-Laptop

Dieses Video zeigt, was nach dem intel-Switch schon lange erwartet bzw. befürchtet wurde: Ein Dell-Laptop, der ohne jede Emulations-Software unter Mac OS X startet.

In bester Boot Camp Manier lässt sich nach dem Einschalten zwischen OS X und Windows wählen. Eigentlich sucht OS X nach bestimmten Komponenten, die nur in Apple-Computern verbaut sind, um das Starten von OS X auf fremden Rechnern zu verhindern. Wie der Besitzer des Dell-Gerätes diese Sperren umgehen konnte, ist nicht bekannt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de