MACNOTES

Veröffentlicht am  5.07.06, 20:12 Uhr von  

Gib dem Mac das Ja-Wort

Wie erwartet und hier als erstes vermeldet hat Apple die Get-a-Mac Kampagne jetzt auch Deutschland-kompatibel gemacht:

Ja zu Mac

Die dazugehörigen Werbespots mit Mac und PC wurden anders als befürchtet ziemlich witzig synchronisiert. Wer einen der Spots im TV entdeckt, darf sich mit Uhrzeit und Sender gerne in den Kommentaren melden.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Péter Fankhauser sagte am 6. Juli 2006:

    Kurz – Mittel – Gross – HD

    Welches Element passt nicht in diese Reihe? :-)

    Zu finden unter:
    http://www.apple.com/chde/getamac/ads/

    liebe grüsse

    Antworten 
  •  ha sagte am 6. Juli 2006:

    Also doch noch eine der typischen Übersetzungs-Kuriositäten ;-)
    Aber wenigstens bei den Spots hat es ganz gut geklappt.

    Antworten 
  •  sl sagte am 6. Juli 2006:

    Die Übersetzung ist wirklich gelungen – bin mal gespannt, ob die Spots wirklich hier im deutschen TV laufen werden. Ich war letzten Monat für zwei Wochen in Florida und da liefen die Spots ganz regulär im TV.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de