News & Rumors: 19. Juli 2006,

Randnotizen: Paralles im Apple Store und mehr

Randnotizen
Randnotizen

In den Randnotizen vom 19. Juli geht es um die Virtualisierungssoftware Parallels und Gerüchte über einen iPod mit Nvidia-Chip.

Parallels im Apple Store

Parallels wird ab sofort in den Apple Stores verkauft, berichtet das Blog des Software-Herstellers. Nachdem Apple bereits auf seinen eigenen Seiten für die Virtualisierungs-Lösung wirbt, ist das nur konsequent.

Nvidia-Chip im Video-iPod?

Nvidia soll angeblich die Multimedia-Chips für den „echten“ Video-iPod liefern, der naturgemäß deutlich höhere Anforderungen an die Hardware stellen wird als es der iPod der fünften Generation tut. Mit dem Nvidia-Chip wäre der iPod in der Lage, 3D-Darstellungen zu rendern. Insofern ist es nur logisch, dass man über erweiterte Spiele-Funktionen nachdenkt. Es ist allerdings äußerst unwahrscheinlich, dass der Video-iPod noch in diesem Jahr auf den Markt kommt.



Randnotizen: Paralles im Apple Store und mehr
3,5 (70%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>