MACNOTES

Veröffentlicht am  26.07.06, 21:16 Uhr von  cd

EyeTV 2.3 mit ein bisschen FrontRow

EyeTV 2.3 EyeTV 2.3

Neu von Elgato ist EyeTV 2.3. Wichtigste Neuerung ist die Unterstützung der Apple Remote.

Befindet sich EyeTV im Vordergrund und drückt man die Menü-Taste, startet statt FrontRow ein optisch ähnliches Menü über das EyeTV gesteuert werden kann.

Neben Live-TV können auch aufgezeichnete Sendungen angesehen und über den Programmführer neue Aufnahmen programmiert werden. Ein weiterer Menüpunkt startet auf Wunsch die normale FrontRow-Oberfläche. Es ist natürlich keine All-In-One Lösung (wie zum Beispiel Media Central von Konkurrent Equinux), aber auf jeden Fall ein Schritt zum Wohnzimmer-Mac.

Weitere Neuheiten sind die Unterstützung der Flip4Mac WMV und Popwire WMV-9 QuickTime Komponenten für den WMV-Export und eine Beschleunigung der Export-Funktion, die durchschnittlich 33% und bei bestimmten Formaten bis zu 500% betragen soll.

Das Update der 79,95€ teuren Software ist für alle Nutzer von EyeTV 2.x kostenlos erhältlich.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de