News & Rumors: 5. August 2006,

iPhone auf der WWDC 2006?

WWDC 2006
WWDC 2006 - Banner, Foto: Paul Burd

Ein neues Betriebssystem und neue Profi-Macs soll Apple auf der WWDC 2006 vorstellen. Doch es wird erwartet, dass Steve Jobs am Montag mit dem iPhone ein legendäres „One more thing“ präsentiert.

iPhone

Glaubt man Gerüchten, könnte das iPhone endlich das Licht der Welt erblicken. Viele der angeblichen Indizien für das kommende Apple-Smartphone wirken eher wie Wunschdenken. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Apples Entwicklungsabteilung sich mit dem Thema iPhone beschäftigt hat. Allerdings wird die WWDC von Apple traditionell nicht für Ankündigungen im Endkunden-Bereich genutzt.

iPod

Das gleiche Argument spricht gegen die Präsentation eines generalüberholten iPod nano oder des „echten Video-iPod“ mit großem Touchscreen und Funk-Verbindung. Der iPod nano ist ein heißer Kandidat für ein Speicher-Upgrade, womöglich erst im Herbst.



iPhone auf der WWDC 2006?
3,81 (76,19%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>