News & Rumors: 15. August 2006,

Apple von Dells Batterierückruf betroffen?

Laut Channel NewAsia seien eventuell von Apple verwendete Akkus von der Rückrufaktion des Computerherstellers Dell betroffen.

Dell ruft weltweit über 4,1 Million Notebook-Akkus zurück, die sich überhitzen und somit Feuer fangen könnten. Die betroffenen Akkus seien von Sony hergestellt worden, das unter anderem auch Apple beliefert. Apple selbst äußert sich im Moment nur soweit, dass man das Problem untersuchen werde. Zur Zeit läuft bei Apple bereits eine Rückrufaktion für MacBook-Pro-Batterien. Grund hierfür sind Performance-
Probleme
.



Apple von Dells Batterierückruf betroffen?
4,29 (85,71%) 14 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>