News & Rumors: 20. August 2006,

Princeton PCK-UAV: AirPort-Express-/iTrip-Konkurrenz aus Japan

Princeton PCK-UAV
Princeton PCK-UAV - Video-Transponder

Der Princeton PCK-UAV ist ein Video-Transponder, den man an den iPod anschließen kann und der Daten zum Beispiel an ein Display in einer Auto-Konsole schickt.

Wer bei AirPort Express bisher die überfällige Funktion der Übertragung von Videodaten vermisste oder den umständlichen VLC Delay Einstellungen zur synchronen Wiedergabe mit Airfoil unlängst überdrüssig geworden ist, bei dem dürfte vor allem dieser Video-Transmitter PCK-UAV von Princeton aus Japan durchaus auf Interesse stoßen.

Im Gegensatz zu Apples Variante, handelt es sich dabei allerdings um einen Sender, anstelle eines Empfängers. Demnach können alle Daten von einem handelsüblichen TV-Tuner empfangen werden. Vom Prinzip her also eine Art erweiterter iTrip. Bei einem anvisierten Preis von etwa 54€ (8000¥) durchaus ein vielversprechendes Gadget mit deutlichem Nutzwert, bei dem bisher nur noch die Veröffentlichung in Europa zu erwarten bleibt.



Princeton PCK-UAV: AirPort-Express-/iTrip-Konkurrenz aus Japan
4,14 (82,86%) 21 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>