MACNOTES

Veröffentlicht am  13.09.06, 9:59 Uhr von  

Randnotizen vom 13.09.

RandnotizenDer Tag danach: Um 19 Uhr MEZ war es gestern endlich soweit. Das lang ersehnte Showtime-Event hatte begonnen. Dazu haben wir Euch zeitnah die neuen iPod-Modelle, iTunes 7 und iTV vorgestellt, sowie die neue iTunes Version einem Schnelltest unterzogen. Im Laufe des Tages folgt dann von uns noch eine Zusammenfassung und ein Kommentar der gestrigen Ereignisse.

Software-Aktualisierung: Es stehen nun alle Updates auch über die Software-Aktualisierung zur Verfügung. iTunes 7.0, Quicktime 7.1.3 sowie Front Row 1.3 können heruntergeladen werden. Des weiteren wurden die beiden zu Final Cut Pro gehörenden Programme Compressor und Qmaster auf Version 2.3 gebracht.

Neuer Nano-Werbespot: Nicht nur die Farbpalette des iPod Nano ist aufpoliert worden, auch der neue Werbespot wartet mit einer komplett neuen Bildersprache auf. Der “Kleine” wird nicht mehr von riesigen Händen behebig durchs Bild getragen: tanzende Gestalten wirbeln ihn effektvoll umher. Dabei setzt Apple auf kräftige und ausdrucksstarke Farben und nähert sich somit immer mehr den Spots für iPod und iTunes an.

Nostalgie am Rande: MacPrime wagt den Blick zurück. Auf den Tage genau vor sechs Jahren hat Apple die erste Public-Beta von OS X freigegeben. Damals noch ziemlich unausgereift, sind heute so ziemlich alle Kinderkrankheiten ausgemerzt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de