News & Rumors: 18. Oktober 2006,

Randnotizen: Klage gegen Sony wegen Akku und mehr

Randnotizen
Randnotizen

In den Randnotizen vom 18. Oktober 2006: Apple erwägt Klage gegen Sony wegen kaputter Notebook-Akkus, auf Flickr gibt es Fotos von MacBook-Kühlkörpern, Apple wirbt für den iPod nano auf MySpace und Hinweise auf Software-Updates.

Klage gegen Sony

Nach der Rückrufaktion von Notebook-Akkus erwägen nun einige Firmen Klage gegen den Hersteller Sony einzureichen. Die betroffenen Komponenten neigten in einigen Fällen zu Überhitzung oder fangen Feuer. Von dem Austauschprogramm waren unter anderen Apple, Dell, IBM, Hitachi, Fujitsu und Toshiba betroffen. Aus Angst vor Umsatzeinbrüchen und einem enormen Imageschaden erwägt Toshiba nun Klage gegen Sony einzureichen. Die Firmen Hitachi und Fujitsu könnten sich dem anschließen.

Werbung

Fotos von MacBook Kühlkörper

Nachdem Apple endlich das Problem des plötzlichen Ausschaltens (Sudden Shutdown) der MacBooks in den Griff bekommen hat, können sich nun technisch Interessierte beim Online-Dienst Flickr eine Fotoserie über den Kühlkörper der Geräte ansehen. Letzterer war der Grund für das Problem, da er sich bei Hitze so sehr ausdehnte, dass ein Kurzschluss entstand.

Apple mit Werbung auf MySpace

Neuerdings wirbt Apple auf der Internet-Plattform MySpace für den neuen iPod nano. Dazu wurden drei Profile für den kleinen MP3-Player in den passenden Farben (blau, pink und grün) angelegt, die nun jeder dort als Freund hinzufügen kann. Und über mangelnde Beliebtheit kann sich der Nano nicht beklagen: über 7000 Kontakte und eine Vielzahl von Kommentaren tummeln sich bereits auf seinen Seiten. Als Dankeschön spendiert Apple allen Fans Bildschirmschoner, MySpace-Templates, Wallpapers sowie einen Link zum Online-Store. Die Profile für die restlichen Farben (rot, silber und schwarz) waren allerdings bereits vergeben. Es bleibt abzuwarten, ob Apple den Besitzern ein Angebot für den Verkauf der URL macht.

Updates

Apple hat ein Firmware-Update für alle iPod nanos der neuen Generation veröffentlicht. Dabei soll die Unterstützung des Nike+iPod Sport Kits verbessert werden und einige Bugs ausgemerzt worden sein. Was genau verbessert wurde, ist allerdings nicht bekannt. iTunes 7 sollte das Update nach Anschluss eines iPod nano automatisch erkennen und installieren.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>