News & Rumors: 2. November 2006,

Adobe veröffentlicht Acrobat 8

Adobe
Adobe - Logo

Adobe hat heute Version 8 seines PDF-Tools Acrobat vorgestellt, das mittlerweile aus einer ganzen Reihe von Produktvarianten besteht: Acrobat Pro, Acrobat Standard und für Windows-PCs zusätzlich noch Acrobat Elements und Acrobat 3D.

Acrobat 8 läuft nativ auf Intel-Macs – damit liegt das erste Produkt aus Adobes Creative Suite als Universal Binary vor. Das Update für die Professional-Variante kostet knapp 220 Euro, die Vollversion etwa 650 Euro. Der kostenlose Acrobat Reader soll Anfang Dezember in Version 8 vorliegen.


Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>