MACNOTES

Veröffentlicht am  23.11.06, 11:43 Uhr von  ml

Mehrkernprozessoren – die Kraft der vielen Herzen

Core DuoMehrkernprozessoren sind seit der Vorstellung des Power4 von IBM im Jahr 2001 ein Trend bei den Prozessorherstellern geworden. Nachdem Apple im letzten Jahr mit dem G5 den ersten Multikernprozessor in einem Mac verbaut hat, ist dieses Thema auch für Mac-Nutzer interessant geworden. In einem Artikel beleuchten wir die Vor- und Nachteile dieser Architektur und erläutern die Auswirkungen für Mac OS X Benutzer.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.