MACNOTES

Veröffentlicht am  30.11.06, 9:50 Uhr von  Alexander Trust

iTV, Black Friday und mehr in den Notizen vom 30. November 2006

News zum iTV, neuen XServern, dem “Black Friday”-Event im Apple Store und dem Einsatz von Macs im Unternehmen möchte diese Ausgabe der Notizen vom 30. November 2006 informieren.

Analysten-Ausflug

Das iTV wird nicht nur Videos streamen können und außerdem arbeite Apple derzeit an einigen Produkten, die in den nächsten Jahren vorgestellt werden. Mit diesen bahnbrechenden Erkenntissen kehrte Analyst Andy Neff laut AppleInsider von seinem Ausflug nach Cupertino zurück, wo er sich mit Apples Finanzchef Oppenheimer und iPod-Marketing-Manager Joswiak getroffen hatte. Offensichtlich gibt es Anleger, die bereit sind, für solche “Insider-Informationen” auch noch Geld zu bezahlen.

Neue XServes werden ausgeliefert

Zur WWDC im August waren sie vorgestellt und für Oktober angekündigt worden – und jetzt, Ende November, werden offenbar tatsächlich die ersten XServes der neuen Generation ausgeliefert. Die neuen Highend-Server beherbergen zwei Dual Core Xeon-Chips mit je bis zu 3 GHz.

Shopping-Event im Apple Store

Wir hatten es bereits erwähnt, jetzt rührt Apple selbst die Werbetrommel: Morgen findet im deutschen Apple Store* ein besonderes Shopping-Event statt. Und es deutet Einiges darauf hin, dass es wie schon beim “Black Friday” in den USA auch hierzulande besondere Schnäppchen geben wird, denn im Kleingedruckten der Einladung heißt es: “Die Verkaufspreise sind auf vorrätige Produkte beschränkt und gelten, solange der Vorrat reicht.” Beim diesjährigen “Black Friday” in den USA wurden MacBook und MacBook Pro rund 100 Dollar günstiger abgegeben, auf iPods gab es 10-30 Dollar Rabatt.

Macs im Unternehmen

Der Mac im Business-Einsatz ist zwar keine Rarität mehr, aber es gibt diesbezüglich immer noch einiges an Aufklärungsbedarf. Denn will das neue Portal OSXpert.biz decken, in dem es z. B. über spezielle Software für die Unternehmensanwendung informiert und anhand von Erfahrungsberichten zeigt, wie der Umstieg auf den Mac auch in der Firma ein erfolgreicher wird.

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Matthias sagte am 30. November 2006:

    Die Aussage, dass Apple an einigen Produkten arbeite, die in den nächsten Jahren vorgestellt werden, überrascht micht jetzt doch ein wenig. ;-)

    Aber wie du schon schreibst, dass es Leute gibt, die für solche “Informationen” auch noch Geld bezahlen, ist einfach unglaublich.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de