News & Rumors: 5. Dezember 2006,

Betthupferl: Das iPhone kommt (oder auch nicht)!

BetthupferlZu später Stunde präsentieren wir Euch in losen Abständen unseren “Betthupferl” – Unterhaltsames aus der Macosphäre. Hier der heutige: Der Blogger Matt Hickey will herausgefunden haben, dass Apples iPhone schon im Januar 2007 zu den Händlern kommt. So wird es zwei verschiedene Modelle mit unterschiedlichen Speicherkapazitäten geben. Das “kleinere” iPhone soll mit 4 GB Speicher bestückt sein, während das “größere” Modell 8 GB spendiert bekommt. Beide Mobiltelefone werden jeweils zwei Akkus haben, so die Spekulationen. Wenn das erste Akku zur Neige geht, könne man mit der Ladekapazität des zweiten Akku weitertelefonieren. Die Preise liegen bei USD 249.- für das 4-GB-Modell und USD 449.- für die 8-GB-Variante. Die Informationen des Bloggers werden weiterhin durch ein Patent in den USA gestützt. Dort wurde von Apple ein mobiles Gerät patentiert, dass eine keramikartigen Hülle hat und kabellos Daten senden und empfangen kann. Eine Antenne ist im Inneren des Gerätes untergebracht und die Benutzeroberfläche besteht aus einem Display sowie einem Touchpad.

Werbung

Zwei Bilder aus dem Internet möchten wir Euch nicht vorenthalten. Sie beschreiben den derzeitigen Hype wohl am besten und nehmen das neue iPhone humorvoll aufs Korn.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  ad (5. Dezember 2006)

    Öhm, mal abgesehen von den Bildchen – die Meldung hattet ihr doch gestern schon!? :D

  •  tl (5. Dezember 2006)

    Jetzt nochmal ausführlicher, damit wir die Bilder unterbekommen! ;-)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung