MACNOTES

Veröffentlicht am  19.12.06, 19:57 Uhr von  

Apple entwickelt Mac OS für PDA

Mac OS XWie AppleInsider in Erfahrung gebracht haben will, arbeitet Apple an einer mobilen Version von Mac OS. Diese Version soll den gleichen komfortablen Umgang mit digitalen Medien bieten, wie auf einem Mac. Die Entwicklung der PDA-Version von Mac OS konzentriert sich auf den simplen Datenaustausch mit Computern, so AppleInsider. Im Hinblick auf die immer lauter werdenden Gerüchte um ein Apple-Mobiltelefon, wäre die Entwicklung eines mobilen Betriebssystems aus Cupertino nur konsequent. So könnte eines der ersten Geräte das “iPhone” sein, auf dem das mobile Mac OS installiert wird. Man kann natürlich weiterhin darüber spekulieren, ob Apple den heißumkämpften PDA-Markt erschließen möchte. Denkbar wäre alles, denn vor dem iPod gab es bekanntlich auch schon mp3-Player.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de