News & Rumors: 27. Dezember 2006,

Notizen: Aktienoptions-Affäre noch nicht ausgestanden und mehr

Notizen
Notizen

Notizen vom 27. Dezember 2006: Die Affäre um Aktienoptionen könnte weitere Folgen nach sich ziehen, der Standard erklärt 2006 zum Jahr des Steve Jobs und wir weisen auf Updates hin.

Rätselraten um Options-Affäre

Laut law.com könnte die Affäre um rückdatierte Aktienoptionen offenbar doch weitere Kreise ziehen als bisher bekannt. So untersuche die Staatsanwaltschaft derzeit angeblich gefälschte Dokumente aus dem Hause Apple, mit denen die Rückdatierungen verheimlicht werden sollten. Nichtsdestotrotz wolle Apple am Freitag den bisher zurückgehaltenen Jahresabschluss präsentieren.

Das Jahr des Steve Jobs

Nicht nur wir blicken auf das Mac-Jahr 2006 zurück, auch der Standard aus Österreich nimmt sich des Themas an und kürt die vergangenen zwölf Monate gar zum Jahr des Jobs.

Updates

Trotz der Feiertage gab es einige erwähneswerte Updates, darunter Benachrichtigungs-Multitalent Growl in Version 0.7.5, Google Reader Notifier 0.85 und System-Anpasser Onyx in Version 1.7.7.



Notizen: Aktienoptions-Affäre noch nicht ausgestanden und mehr
3,85 (77%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gerücht: Neue iPads erst im September? Wann kommen die neuen iPads: Im übernächsten Monat oder doch erst zur Herbst-Keynote? Im Grunde sind Spekulationen über den Erscheinungstermin neue...
Exklusiv-Deal zwischen iTunes und Audible am Ende Der exklusive Deal zwischen Amazons Audible und iTunes, der den Bezug von Hörbüchern für Apple-Kunden vorsah, ist Geschichte. Auf Druck der Kartellbeh...
Studie: Spotify dominiert weiter Musikstreaming Streaming knackt die 100 Millionen-Marke. Spotify bleibt weiter an der Spitze. Apple hält Platz zwei. Einer aktuellen Erhebung zur Folge durchbrach...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>