News & Rumors: 30. Dezember 2006,

Parallels Desktop Beta 3 veröffentlicht

News
News

Heute wurde die neue Beta 3 (Build 3106) der Software Parallels Desktop veröffentlicht.

Parallels Desktop bietet im Vergleich zu CrossOver Mac nicht nur die Möglichkeit spezielle Windowsprogramme laufen zu lassen, sondern ermöglicht es Mac-Usern ein komplettes Betriebssystem, wie der Programmname schon sagt, parallel in OS X laufen zu lassen.

Als neues, verbessertes Feature ist vor allem die bessere Hardwareunterstützung genannt. So werden die meisten USB 2.0 Geräte via Plug-and-play direkt ohne Konfiguration erkannt und können mit voller Geschwindigkeit genutzt werden. Neben der besseren Unterstützung externer Geräte, kann nun das CD-/DVD-Laufwerk ohne Einbußen genutzt werden. So ist ein direkter Zugriff auf Brennfähigkeit von Laufwerken im virtuellen Betriebssystem möglich.

Parallels Desktop Beta 3 veröffentlicht
4,5 (90%) 6 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple speichert Metadaten von iMessage Apple speichert manche Metadaten von iMessage-Nachrichten bis zu 30 Tage und gibt die Serverlogs „in machen Fällen“ an Behörden weiter, berichtet The ...
App Store: Suchwerbung ab dem 5. Oktober Im App Store wird es künftig Suchwerbung geben. Interessierte können ihre Kampagnen jetzt schon erstellen; ab dem 5. Oktober werden sie dann live gehe...
Im Oktober kommt das iPhone 7 in weitere Länder Seit dem 16. September kann man das iPhone 7 in unseren Breiten kaufen. Am 23. September startete die zweite Welle. Im Oktober kommt Welle Nummer drei...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>