News & Rumors: 31. Dezember 2006,

Amit Singh über Trusted Platform Modules im Mac

Macnotes
Macnotes - Logo

Nicht nur über FileVault wurde diskutiert beim 23. Chaos Communication Congress (23C3) der „Hacker“-Gemeinde in Berlin an diesem Wochenende. Am Freitag stattete auch OS-X-Ikone Amit Singh dem Kongress einen Besuch ab. Themen seines Vortrags waren Software-Sicherheit im Allgemeinen und die sogenannten Trusted Platform Modules (TPM) im Besonderen.

TPMs sind Hardware-Bausteine, die eine ID enthalten und mit deren Hilfe ein Computer softwareseitig eindeutig identifiziert werden kann. Neben den unbestrittenen Vorteilen, die TPMs in Sicherheits-sensiblen Bereichen haben können, rufen sie natürlich Bedenken hinsichtlich Datenschutz und Informationsfreiheit hervor. Seit dem Intel-Umstieg finden sich TPM-Chips auch in Macs. In den frühen Entwickler-Versionen des Intel-nativen OS X wurden diese Chips angesprochen – offenbar, um sicherzustellen, dass diese Versionen nur auf der Hardware des Developer Transition Kit verwendet werden konnten. In den Serien-Modellen der Intel-Macs werden die TPM-Chips laut Singh bisher jedoch nicht vom System genutzt.

Amit Singh über Trusted Platform Modules im Mac
4,25 (85%) 16 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>