News & Rumors: 10. Januar 2007,

Neue AirPort Extreme auf MacWorld 2007

News
News

Apple hat eine neue AirPort Extreme Basisstation auf der MacWorld 2007 vorgestellt. Mit dem neuen 802.11n-Standard wird eine fünffache Geschwindigkeitserhöhung gegenüber dem älteren g-Standard erzielt, und eine verbesserte Reichweite. Apple spricht von Verdoppelung.

Außerdem unterstützt die neue Station Netzwerk-Drucker und eine gemeinsame Festplattennutzung, wenn man an den AirPort beides per USB anschließt. Des Weiteren ist sie abwärtskompatibel und aus dem „UFO“ ist nun ein Kasten geworden, der optisch zu einem Mac mini oder dem ebenso neuen Apple TV passt.

Die neue AirPort Extreme ist für 179 Euro ab Februar im deutschen Apple Store erhältlich und funktioniert auch mit Windows PCs.

Neue AirPort Extreme auf MacWorld 2007
4,39 (87,78%) 18 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Apple arbeitet an Prototyp für Siri-Lautsprecher Berichten zufolge testet Apple derzeit einen ersten Lautsprecher-Prototypen, der mit Sensoren zur Gesichtserkennung ausgestattet ist. Genau wie bei Am...
Gerücht: Apple an Motorradhersteller Lit interessi... Nach den Gerüchten über eine mögliche Übernahme oder Partnerschaft mit McLaren gibt es nun neue Berichte, nach denen Apple am Motorradhersteller Lit M...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>