MACNOTES

Veröffentlicht am  10.01.07, 6:29 Uhr von  sh

Neues MS Office in der zweiten Hälfte 2007

office:mac 2004 Am Rande der MWSF teilte Microsofts Mac Business Unit mit, Office 2008 in der zweiten Hälfte 2007 zu veröffentlichen.
Laut Pressemitteilung kommt das neue Office als Universal Binary und mit neuen, aber für den Benutzer dennoch familiäre UI. So soll beispielsweise eine neue Funktion namens ‘Document Parts’ das lästige Erstellen von Inhaltsverzeichnissen oder Indexen erheblich erleichtern
Außerdem seien einige ‘Mac-only’ Neuerungen an Board. So würden mit ‘Publishing Layout Viewer’ ein Layout-Programm geliefert, mit ‘Ledger Sheets’ (Kontenblätter) und Excel die eigenen Finanzen überwacht oder mit ‘My Day’ ein auf dem Rechner global verwendbares und eigenständiges Kalenderprogramm veröffentlicht werden. Office 2008 wird auf das neue XML-Format setzen.

Update: Für Benutzer von Office 2004 stellt Microsoft heute ein Update auf Version 11.3.3 zum Herunterladen bereit.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de