MACNOTES

Veröffentlicht am  11.02.07, 21:22 Uhr von  cd

Die Woche (KW06)

Die WocheDie vergangene Woche hatte auf jeden Fall ein großes Highlight: Steve Jobs äußert sich in einem offenen Brief zu Musik und DRM. Das wäre nicht weiter wichtig, hätte Jobs nicht die Musikindustrie aufgefordert in Zukunft auf DRM zu verzichten. Eine Lizenzierung des eigenen DRM “Fairplay” an andere Anbieter schließt er dabei auch gleich aus.
Die Reaktionen auf seinen offenen Brief kamen schnell und nicht überraschend. Skepsis bei den Vertrieben, eine Fehlinterpretation durch die RIAA und die Aufforderung den Worten Taten folgen zu lassen.

Am Tag vor Jobs’ Brief wurde die endgültige Einigung zwischen Apple und Apple bekannt gegeben. In Zukunft gehören alle Rechte an der Marke “Apple” dem Unternehmen Apple Inc. aus Cupertino, während Teile dauerhaft an Apple Records lizenziert wird. Genaue Details zur Vereinbarung wurden nicht bekannt gegeben.

Die neuen Airport Extreme Basisstationen werden auch in Deutschland bereits ausgeliefert – unser Testexemplar ist leider noch nicht eingetroffen, ist aber bereits auf dem Weg.

Zwei weitere wichtige Termine in dieser Woche waren die Bekanntgabe des diesjährigen WWDC-Termins und der zehnte Geburtstag der Microsoft MacBU. Weiterhin ein Fall für die Gerüchteküchen bleibt der Auslieferungstermin von Mac OS X 10.5 Leopard.

Unser Widget der Woche hilft GMX-Usern beim verschicken von SMS und ein Zahlenschloss soll den iPod sichern.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de