MACNOTES

Veröffentlicht am  12.02.07, 12:24 Uhr von  

Notizen vom 12. Februar 2007

NotizenVerwickelt Der Skandal um die Vergabe von rückdatierten Aktienoptionen (wir berichteten) im Hause Apple droht nun auch auf das Trickfilm-Studio Pixar überzugreifen. Im März 2001 soll John Lasseter – seines Zeichens Regisseur der Kino-Blockbuster “Cars” und “Toy Story” – eine Option über eine Millionen Pixar-Anteile zu 26,50 Dollar pro Stück erhalten haben. Dieser Betrag spiegelt den niedrigsten Wert der Aktie des vorhergehenden Jahres wieder, welcher allerdings bereits am 6. Dezember 2000 erreicht war und somit volle 3 Monate vorher einlösbar gewesen wäre. Ähnliche Praktiken waren im gleichen Zeitraum auch bei Apple Usus. Erschwerend kommt hinzu, dass Steve Jobs zu diesem Zeitpunkt ebenfalls CEO von Pixar war, bis das Unternehmen 2006 an Disney verkauft wurde. Bisher hatte Jobs immer vehement bestritten von diesen Geschäftspraktiken gewusst zu haben. Nach Bekanntgabe der Meldung sackte die Apple-Aktie AAPL um rund 3 Prozent auf 83,27 Dollar.

Ohne Verbindung Kaum ist die neue AirPort-Extreme-Basisstation bei den ersten Kunden eingetroffen, schon zeichnen sich erste “Probleme” ab. Anscheinend funktioniert die Zusammenarbeit mit Microsofts Spielkonsole Xbox360 nur ungenügend: eine WiFi-Verbindung kommt nur dann zustande, falls das Funknetzwerk nicht verschlüsselt wird. Mit den Konkurrenz-Produkten von Nintendo und Sony arbeitet die Station anscheinend einwandfrei.

Vorinstalliert Nachdem die Einigung zwischen “Apple und Apple” nun endlich vollzogen ist, könnten in naher Zukunft auch iPods mit vorinstallierter Musik verkauft werden. Bisher durfte man in Cupertino keine Musik auf physischen Medien verkaufen, um nicht in direkte Konkurrenz mit Apple-Corps zu treten. Der neue Vertrag enthält keine derartige Klausel mehr.

Updates Der kostenlose FTP-Client Cyberduck arbeitet nun in Version 2.7.3. Das Update biete neben der üblichen Fehlerbeseitigung auch einige neue Features.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de