News & Rumors: 14. Februar 2007,

Notizen: Update für Fibre Channel Utility und mehr

Notizen
Notizen

In den Notizen vom 14. Februar 2007: Apple veröffentlicht eine Update für das Fibre Channel Utility, Microsoft einen Patch für Office 2005 und wir weisen auf weitere Software-Updates hin.

Update für Fibre Channel Utility

Über Nacht hat Apple ein Update für das Fibre Channel Utility zur Verfügung gestellt. Voraussetzung für die Nutzung der neuen Version 2.1.4 ist allerdings ein Mac mit aktuellem OS X 10.4.8. Über etwaige Verbesserungen oder Neuerungen die das Update mit sich bringt schweigt man sich in Cupertino allerdings aus.

Werbung

Sicherheitslücke in Office 2004 geschlossen

Ein Update kommt selten allein und daher steht seit heute ein Fix für Microsoft Office 2004 zum Download bereit. Mit dem rund 1,24 MB großen Patch auf Version 11.3.4 wird eine Sicherheitslücke in Excel geschlossen, über welche potentielle Angreifer unerwünschten Code auf fremden Rechnern ausführen konnten.

Updates

Das Programm Hausverwaltung vX steht nun in Version 5.05 zur Verfügung und beherrscht bereits die neue Mehrwertsteuer. Das Update ist für registrierte Nutzer kostenlos – Neukunden zahlen 79 Euro für das Programm.

Zuletzt kommentiert



Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>