MACNOTES

Veröffentlicht am  14.02.07, 18:32 Uhr von  

Tags für iTunes mit Quick Tag

quicktagMit intelligenten Wiedergabelisten kann man aus iTunes eine persönliche Jukebox machen, die je nach Tageszeit, Anlass oder Stimmung die passenden Melodien spielt. Wer aber mehr als nur nach Genre oder Interpret filtern möchte, für den dürfte das kleine Tool Quick Tag ein echter Helferlein sein. Mit Quick Tag lassen sich dank eines systemweiten Tastaturkürzels schnell und unkompliziert Tags zum gerade spielenden Songs hinzufügen. Das Programm speichert diese dann im Kommentar-Feld des Songs. Später kann man dann neue intelligente Playlists erstellen, die auf die Tags zurückgreifen. Quick Tag steckt noch in den Kinderschuhen, ist aber schon jetzt voll funktionsfähig und auch mit Blick auf die noch geplanten Features sehr vielversprechend.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de