News & Rumors: 15. Februar 2007,

Apple Security Update & Sommerzeit-Update

Software-Aktualisierung
Software-Aktualisierung - Abbildung

Apple veröffentlicht sein zweites Security Update im neuen Jahr, sowie ein Sommerzeit-Update, das dabei helfen soll, Software-Probleme wegen der Zeitumstellung zu beheben.

Sicherheitsupdate 2007-002

Das Update 2007-002 wird allen Benutzern empfohlen. Es verbessert die Sicherheit der Komponenten CoreServices, iChat und UserNotificationCenter. Das 7,3 MB große Update steht auf der Apple-Supportseite, sowie über die Softwareaktualisierung zum Download bereit.

Werbung

Sommerzeit-Update

Weiterhin wurde ein 9,2 MB großes Sommerzeit-Update veröffentlicht. Dieses Update für Mac OS X und Mac OS X Server passt die Sommerzeit-Einstellungen für die USA und Kanada an die neuen Regelungen an, die ab März 2007 gültig sind. Das Update beinhaltet die neuesten Zeitzonen-Informationen für andere Länder. Weitere Informationen und den Download-Link zu diesem Update findet man wiederum auf der entsprechenden Supportseite. Auch es ist über die Softwareaktualisierung verfügbar.

Weitere Updates

Ebenfalls neu: Java für Mac OS X 10.4, Release 5. Diese Version ist 81,2 MB groß und enthält die Unterstützung für die aktuellen Sommerzeit- und Zeitzonen-Informationen (Stand: 8. Januar 2007) und verbessert die Zuverlässigkeit und Kompatibilität mit Java 2 Platform Standard Edition 5.0 und Java 1.4 unter OS X 10.4.8 oder neuer. Diese Version aktualisiert J2SE 5.0 auf Version 1.5.0_07, Java 1.4 auf Version 1.4.2_12 und verbessert die SWT-Kompatibilität mit J2SE 5.0.

Weiterhin wurde ein Update für Final Cut Pro veröffentlicht. Die 40 MB große Aktualisierung behebt in erster Linie kleinere Fehler und es wird daher von Apple empfohlen dieses Update zu installieren.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



 2 Kommentar(e) bisher

  •  ml (16. Februar 2007)

    Interessant ist, dass Apple in einem Knowledgebase-Artikel zum Sicherheits-Update diesmal sehr detailiert über die Art der behobenen Probleme Auskunft gibt. Es sind allesamt Probleme die im Rahmen des MoAB aufgedeckt wurden.

  •  ha (16. Februar 2007)

    Scheint, als wenn man in Cupertino endlich mal auf uns hören würde… ;-)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>