MACNOTES

Veröffentlicht am  24.02.07, 8:00 Uhr von  

Widget der Woche: Dash Clipping

Widget der WocheEben mal die Bundesliga-Tabelle checken oder die neusten Meldungen auf Macnotes.de anschauen und alles bequem, ohne den Browser zu starten, mit einem Widget im Dashboard. Apple führt diese Technologie mit Mac OS X 10.5 “Leopard” demnächst ein. Wer nicht bis zum Leopard-Release warten möchte, für den hat Graham Parks schon jetzt ein ähnliches Widget im Angebot. Das Tool Dash Clipping beherrscht (zugegebener Maßen nicht so komfortabel) die gleiche Funktion wie Apples Web Clipping. So einfach wie das Widget ausschaut ist auch dessen Funktion. Es zeigt einen Ausschnitt einer vorher definierten Website an und aktualisiert diesen in bestimmten Abständen.

Dash ClippingDas 30,8 kb große Widget wird als zip-Datei heruntergeladen und sodann im Dashboard installiert. Als nächstes gibt man die URL der Website ein und das Widget zeigt daraufhin einen Ausschnitt der Seite. Nun positioniert man den Rahmen des Tools so, dass der gewünschte Ausschnitt gut sichtbar ist. Hierbei ist die Größe des Rahmens frei skalierbar. In unserem Test haben wir die ersten Zeilen der aktuellen Meldung auf Macnotes.de im Rahmen platziert. So erscheint immer der neuste Eintrag auf unserer Website im Widget. Der Countdown bis zur nächsten Aktualisierung ist zwischen einer Stunde bis zu einem Tag einstellbar.

Das Widget Dash Clipping ist kein Wundertool aber ein sehr praktisches Stück Software das einen rudimentären Ausblick auf das kommende Apple-Tool gibt. Die Einstellungen beschränken sich auf das Wesentliche und es gibt keine “Rückseite”. Dennoch hat das Widget einen gewissen Suchtfaktor, vermeintlich wichtige (und unwichtige) Ausschnitte von Webseiten im Dashbord anzuschauen.

Download: Dash Clipping
Kategorie: Status
Hersteller: Graham Parks

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de