MACNOTES

Veröffentlicht am  28.02.07, 12:30 Uhr von  

Notizen vom 28. Februar 2007

NotizenVerspielt Apple hat ein neues Spiel für den iPod veröffentlicht: den Klassiker Ms. Pac Man. Wenn man es für 4,99€ im iTunes Store erworben hat, kann man sich zu seiner eigenen oder der Musik des Spiels durch 256 unterschiedliche Levels kämpfen. Inzwischen sind insgesamt 12 Spiele für den iPod erhältlich.

Poliert Bevor Apple demnächst mit Leopard zum nächsten großen Sprung ansetzt, wird noch einmal Hand an die aktuelle Raubkatze gelegt. Apple verteilte eine neue Version von Mac OS X 10.4.9 an die Entwickler, die keine bekannten Fehler mehr enthalten soll. Das Update wird mit 127 MB (PowerPC) bzw. 248 MB (Intel) wahrlich kein Leichtgewicht. Änderungen wurden unteranderem an den Komponenten OpenGL, Core Image, Sync Services, ImageIO, CoreData und iSync vorgenommen.

Drahtlos Der Anbieter von Computer- und Elektronikzubehör Miglia hat die neue Software LocationFree für Mac OS X veröffentlicht. Im Zusammenspiel mit Sonys LocationFree Base Station, lässt sich damit das Fernsehprogramm vom heimischen Fernseher über das Internet auf den Mac streamen. In umgekehrter Richtung lassen sich Aufnahmen programmieren oder alte Aufnahmen abrufen. An die Station lassen sich zudem bis zu vier weitere Geräte anschließen. Damit die Software arbeiten kann, wird Mac OS X 10.4 und mindestens ein G4-Prozessor mit 867MHz benötigt.

Updates MacStammbaum kommt in Version 4.4 mit neuem Verwandschaftsreport und weniger Fehlern daher. TrailRunner, die Software für Läufer und Radfahrer, kann in Version 1.3v135 Routen in unterschiedlichen Farben darstellen. KeyCue (Test bei uns) ist in Version 3 schneller geworden und hat französisch gelernt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  Sebastian sagte am 28. Februar 2007:

    Pacman ist nicht neu, das wird seit Vorstellung der iPod-Spiele im iTMS verkauft. Hinzugekommen ist Ms. Pacman.

    Antworten 
  •  ml sagte am 28. Februar 2007:

    Stimmt, du hast Recht. Habe es entsprechend im Artikel geändert. Nur was ist der Unterschied zwischen Ms. Pac Man und Pac Man? Beide werden von Apple als der Arcarde Spieleklassiker beschrieben.

    Antworten 
  •  Sebastian sagte am 28. Februar 2007:

    Frag mich was leichteres… ist Ms. Pacman nicht einfach der Nachfolger von Pacman? :)

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de