MACNOTES

Veröffentlicht am  2.03.07, 12:42 Uhr von  ml

Notizen vom 2. März 2007 [Update]

NotizenGesteigert Die Markforscher der NPD Group prognostizieren für den Januar 2007 ein Wachstum der Mac-Verkäufe von über 100 Prozent im Vergleich zum Januar 2006. Bereits im Dezember 2006 lag demnach die verkaufte Stückzahl um 55 Prozent höher als im Dezember 2005. Der Grund für diesen starken Anstieg dürfte die Vorstellung der ersten Intel-Macs Anfang Januar 2006 gewesen sein, der eine leichte Kaufzurückhaltung vorrangegangen war.

Special Event Apple wird auf der diesjährigen NAB (National Association of Broadcasters) mit einem Special Event vertreten sein. Die Messe findet vom 14. April bis 19. April statt. Laut Macworld wird das Event am 15. April stattfinden. Genaue Details sind bislang noch nicht bekannt, jedoch hat Apple solche Ereignisse in der Vergangenheit für Produktvorstellungen genutzt.

Beschleunigt VMWare hat eine neue Beta-Version seiner Virtualisierungslösung Fusion für Mac OS X veröffentlicht. Wichtigste Neuerung dürfte die experimentelle Unterstützung von 3D-Graphikbeschleunigung sein. Damit ist es möglich ausgewählte auf DirectX 8.1 basierende Spiele unter Windows XP in der virtuellen Maschine zu spielen.

Updates Zum Wochenende aktualisiert Apple die Backupsoftware Backup auf Version 3.1.1. Mit einem kostenlosen Update von DVD Studio Pro auf Version 4.1.2 verbessert Apple die Kompatibilität mit einigen HD-DVD-Spielern.

[Update 16:05]
Fix Die Übersetzer bei Parallels haben schneller als erwartet gearbeitet und die lokalisierte Variante des Updates auf Parallels Desktop 2.5 fertiggestellt. Es kann über die automatische Update-Funktion oder über das Menü “Hilfe > Auf Updates überprüfen” heruntergeladen werden. In das Update ist eine 6 Monate lauffähige Version von Kasperskys Internet Security Suite 6 integriert. Die Installation kann über das Menü von Parallels Desktop gestartet werden.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de