MACNOTES

Veröffentlicht am  16.03.07, 21:25 Uhr von  tl

Update: iTunes 7.1.1

Software AktualisierungDer Update-Reigen bei Apple nimmt kein Ende. Heute gesellt sich iTunes in die Riege der Aktualisierungen. Apple gibt folgende Änderungen für das Update an:

iTunes 7.1.1 verbessert die Stabilität des Programms und behebt kleinere Kompatibilitätsprobleme in iTunes 7.1.

Sony

Das Update ist 27,5 MB groß und steht sowohl in der Software-Aktualisierung als auch auf der Apple iTunes-Seite zum Herunterladen bereit.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 7 Kommentar(e) bisher

  •  kg sagte am 16. März 2007:

    ohje, macnotes, was passiert nur mit dir? immer mehr reichtschreib- und tippfehler in diversen beiträgen. und jetzt kopierst du einfach nur den text aus der softwareaktualisierung und verkaufst ihn mit zwei vorangestelten eigenen sätzen als nachricht. da denkt man erst, toll, jetzt gibt es auch hier in deutschland filme usw. und dann…
    macnotes, das kannst du besser!

    mfg
    ein enttäuschter leser der ersten stunde

    Antworten 
  •  tl sagte am 16. März 2007:

    Lieber kg, es tun uns leid, dass wir Dich so schwer enttäuscht haben. Allerdings gibt ein Update (auch wenn es von Apple ist) nicht wirklich eine riesige Meldung ab. Allerdings wollen wir unsere Leser schnell über Updates aus Cupertino informieren. Wir finden überhaupt nichts anrüchiges daran, den Text der Software-Aktualisierung hier zu posten. Das trifft es meistens auf den Punkt und sehr viele befreundete Seiten gehen den gleichen Weg.

    An unserer Rechtschreibung arbeiten wir täglich um die Macnotes-Qualität weiterhin zu steigern. Du solltest Deine Rechtschreibung übrigens gerade bei diesem Wort auch mal überprüfen. ;-)

    Antworten 
  •  Jan sagte am 16. März 2007:

    Es spricht ja nichts dagegen, Meldungen von Apple zu dokumentieren. Aber bitte mit Kennzeichnung, à la „Hier der offizielle Releasetext von Apple:“. Nicht weil die Leser zu blöd wären, da selbst drauf zu kommen, sondern weil es einfach besserer Stil ist. Außerdem hat ja nur der letzte Absatz Neuigkeitwert und einen Bezug zum 7.1.1-Update.

    Antworten 
  •  tl sagte am 16. März 2007:

    @Jan: Konstruktive Kritik nehmen wir gerne an. Daher habe ich jetzt unsere Meldung dahingehend geändert!

    Antworten 
  •  kg sagte am 18. März 2007:

    lieber tl, von anrüchigkeit habe ich genausowenig gesprochen wie meine kritik nicht konstruktiv war, insofern finde ich deine reaktion darauf in teilen unangebracht, einw enig von oben herab, aber ich kann mich auch irren, ist schon spät, und macht ja auch nix, nicht wirklich. daß nur der letzte teil der ungekennzeichnet kopierten textteile neu war hätte ich deutlicher sagen können als “da denkt man erst, toll, jetzt gibt es auch hier in deutschland filme usw. und dann…”, dann wäre es für dich sofort erkennbar gewesen. was tippfehlerchen in kommentaren angeht, so ist das etwas anderes als in redaktionellen beiträgen, denn letztere zeichnen sich gerade nicht dadurch aus, schnell und spontan zu entstehen.
    so, also dann ist wohl alles geklärt. weiterhin viel erfolg! :-)

    Antworten 
  •  mailkram sagte am 18. März 2007:

    Liebes kg der ersten Stunde. Überdenke bitte Deine Schreiberei der letzten Stunden. Den korrekten und freundlichen Antworten von tl habe ich (als neutraler Leser) nichts hinzuzufügen. Nur so viel: Ein kg (auch wenn es 1000 g sind) gilt nicht immer als Qualitätsmaßstab.
    Also: Immer schön an Groß- und Kleinschreibung denken und das “dass” schreibt man nicht mehr mit ß.

    Antworten 
  •  bernd sagte am 19. März 2007:

    Sei’s drum (und ich schreib’ auch lieber klein, wo’s geht), wenn Apple so weiter macht, kann ich langsam auf meine FileMaker-datenbank verzichten. Jetzt bitte noch das rumgehuepfe (ich habe keine deutschesprachige tastatur) abstellen, dass iTunes immer zu einem titel springt, sobald dieser beginnt, auch wenn man gerade an einer ganz anderen stelle der liste z.b. schreibfehler korrigiert (und dann nicht mehr weiss, wo man war) und es waere fast perfekt.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de