News & Rumors: 20. März 2007,

Apple Store in Rom

News
News

Der erste Apple Store auf dem europäischen Festland öffnet am 31. März 2007 seine Pforten in der italienischen Hauptstadt Rom. Das neue römische Einkaufszentrum „Indirizzo Store“ im Stadtteil Lunghezza wird zukünftig den Außenposten Cupertinos beherbergen.

Das Einkaufszentrum, in dem der Apple Store beheimatet ist, liegt vor den Toren der Metropole und ist verkehrstechnisch gut an das italienische Autobahnnetz angebunden. Für die ersten 1000 Besucher gibt’s zur Eröffnung das obligatorische Apple-T-Shirt.

Der Apple Store hat täglich von 9:00 bis 22:00 Uhr geöffnet. Auf der italienischen Apple-Seite gibt es bereits erste Informationen, sowie mehrere Anfahrtsbeschreibungen. Wer zur Eröffnung hinfahren möchte, sollte schon mal die Koffer packen. Keine 1000 Kilometer sind es von München bis zum Apple Store.



Apple Store in Rom
4,14 (82,86%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Märkte am Mittag: PC-Markt schrumpft weiter, stark... Am 31. Januar legt Apple seinen Quartalsbericht vor. Bis dahin spekulieren Analysten und Marktforscher über den Erfolg von iPhone und MacBook. Gartner...
Signal-Entwickler: WhatsApp nicht absichtlich komp... WhatsApp bestreitet eine Hintertür in seine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eingebaut zu haben und bekommt dabei glaubwürdige Unterstützung. Auch deren E...
Marktforschung: Apple wird Microsoft bei Betriebss... Einer neuen Prognose des IT-Marktforschers Gartner zufolge könnte Apple schon in diesem Jahr Microsoft bei der Anzahl neuer Betriebssysteme überholen ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>