MACNOTES

Veröffentlicht am  2.04.07, 9:04 Uhr von  tl

Notizen vom 2. April 2007

NotizenLeopard im Juni
Jetzt wird auch ThinkSecret ungeduldig und taxiert den Releastermin von Mac OS X 10.5 (Leopard) auf den 21. Juni 2007. Eigentlich wollte Apple das neue Betriebssystem schon im März veröffentlichen. Durch umfangreiche Arbeiten an Leopard konnte dieser Termin allerdings nicht gehalten werden. Ebenso wird sich die neue iLife Suite verspäten, die zahlreiche Features des neuen Mac OS X nutzen wird. Hier denkt man in Cupertino sogar darüber nach, das Paket kostenlos bei Leopard beizulegen um einen Mehrwert gegenüber Microsoft Vista zu schaffen.

Songs ohne Kopierschutz
Laut ThinkSecret soll heute eine gemeinsame Pressekonferenz von Apple und EMI stattfinden. Dabei will EMI bekannt geben, dass sie zukünftig ihre Titel im iTunes Store nicht mehr mit dem Digital Rights Management (DRM) schützen wird. Die Veranstaltung beginnt um 13:00 Uhr in London.

Updates
Das Systemtool OnyX wurde in einer neuen Beta 1.7.9.b3 veröffentlicht.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de