MACNOTES

Veröffentlicht am  10.04.07, 10:35 Uhr von  tl

Erster Apple TV Werbespot

Gestern startete der Mac-Hersteller seine erste Werbekampagne für Apple TV in den USA. Der Spot zeigt eindrucksvoll, wie leicht man einen Film (in diesem Fall die Komödie “School of Rock“) auf einem Mac, einem iPod und auf dem neuen Apple TV gleichzeitig abspielen kann. Der Werbespot läuft vorerst nur im amerikanischen Fernsehen.


Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Mario sagte am 10. April 2007:

    ich glaube hier gehts nicht um gleichzeitig, sondern nur wo man den film alles abspielen kann. mit itunes per mac, ipod und jetzt eben noch per tv…

    Antworten 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.