MACNOTES

Veröffentlicht am  28.04.07, 0:39 Uhr von  

Batterie-Updater 1.2 veröffentlicht

Software AktualisierungApple hat in der Nacht ein Batterieupdate für MacBook und MacBook Pro veröffentlicht. Der 700 KB große Batterie-Updater 1.2 bringt die Firmware auf den neusten Stand und ist über die Software-Aktualisierung verfügbar. Apple informiert wie folgt:

Nachdem der Batterie-Updater installiert wurde, wird jede Batterie, die Sie in Ihr MacBook oder MacBook Pro einlegen, automatisch aktualisiert. Das Netzkabel Ihres Computers muss angeschlossen und in eine funktionierende Steckdose eingesteckt sein.

Weitere Informationen gibt es auf der Apple-Supportseite.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  Liza sagte am 3. Mai 2007:

    Hallo,

    Ich habe das Update vor ca. 3 Stunden installiert, seitdem steht neben dem Akku Symbol nur noch “Berechnung erfolgt” und das Kabel leuchtet rot (obwohl der Akku 100% geladen ist, wenn man das Kabel abnimmt).

    Was ist da los? Hat jemand ähnliche Probleme? Mein MacBook ist erst 1 Monat alt, da kann doch der Akku noch nicht kaputt sein..

    Antworten 
  •  sm sagte am 3. Mai 2007:

    ja das hatte ich auch schonma ;)

    Da hilft i.d.R. einfach das Kabel mal für 2min raus und dann wieder rein. Danach sollte es wie gewohnt funktionieren…

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de