News & Rumors: 30. Mai 2007,

Pixelschubser: Vienna UI Mod

Ah, Vienna. Einer der besten RSS-Reader, die es für den Mac gibt. Intuitive Bedienung, integrierter Browser und intelligente Ordner, also Smart Folders, helfen, die tägliche Nachrichtenflut der Abonnements zu bewältigen. Und dazu noch völlig kostenlos.
Nur das User Interface (UI) wirkte immer irgendwie eckig. Die letzten Versionen des Programms brachten da zwar kleinere Neuerungen, aber richtig fertig sah die UI nicht aus. Gerade die Bedienknöpfe links unten wirkten veraltet und klobig.

Werbung

Philipp Antoni hat sich dieser Sache nun angenommen und einen Vienna UI Mod entworfen, der Vienna eine moderne und schöne Mac-Optik verpasst. Einem neuen Icon und Stylesheet inklusive.

XY Vienna mit UI Mod
Vienna im Original (links) und mit UI Mod (rechts)

Die Installation führt ein handlicher Installer durch. Voraussetzungen sind Vienna 2.1.2.2110 (das ist die aktuelle Version) und dass die Anwendung im üblichen Anwendungsordner liegt.
Es empfiehlt sich, vor der Installation eine Kopie von Vienna.app anzulegen. Sollte der neue Vienna-Look dann nicht gefallen, lässt sich alles leicht rückgängig machen, indem man die neue Version mit dem Backup überschreibt.

Extra-Tipp: Der neue Icon bringt ebenfalls eine neue Anzeige der ungelesenen Nachrichten mit. Wem dieser Rote Kreis nicht gefällt und lieber den Stern zurück haben will, kann folgendes tun:
Auf der vorher erstellten Backup-Kopie von Vienna.app rechts klicken > Packetinhalt anzeigen > Contents > Resources > unreadStar1.tiff in die modifizierte Version von Vienna verschieben (ebenfalls mit Rechtsklick öffnen und dem selben Pfad folgen).

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

 5 Kommentar(e) bisher

  •  Sebastian (31. Mai 2007)

    Das geschriebene “Ah, Vienna” ist doch hoffentlich eine Anlehnung an die Indiana Jones-Aussprache “Ah, Venedig” (Indy 3, sowohl im Film als im Adventure), oder? :)

  •  sh (31. Mai 2007)

    Endlich merkt’s jemand. ;)
    (Alternativ hatte ich “Wien, Wien – da muss man hien!” aber das passte dann doch nicht.)

  •  macmuc (6. Juli 2007)

    wie schauts denn mit einem mod für die aktuelle version aus ?

  •  sh (7. Juli 2007)

    Aktuell keine neue Version bekannt. Daher einfach erst mal bei v2.1.2.2110 bleiben.

  •  macmuc (7. Juli 2007)

    Danke. Leider aber erst nach der Installation bemerkt….


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung