News & Rumors: 15. Juni 2007,

Paul McCartney tanzt für Apple

Seit Mitte Mai ist Paul McCartneys neues Album im iTunes-Store zu haben (wir berichteten). Jetzt bewirbt der Ex-Beatle im neuesten iPod+iTunes-Spot sich selbst, seine neue Single “Dance Tonight” und natürlich vor allem Apple:

Zu sehen in besserer Bildqualität auch direkt bei Apple.

Werbung

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

 1 Kommentar(e) bisher

  •  SomeOtherGuy (15. Juni 2007)

    sieht schlecht aus, der paul… tja, die Scheidung von Heather Mills dürfte ihm doch ziemlich zugesetzt haben.
    Nun aber zum Wesentlichen:
    Es freut mich, dass Paul bei sowas mit macht. Aber seine Musik war auch schon besser. Das letzte beste Solo-Album von ihm war “McCartney” und das war ~1970… War noch wahrer Rock’n’roll. Das jetzt ist in meinen Augen (fast) nur noch Kommerz. Auf der anderen Seite ruht er sich wenigstens nicht auf seinen Lorbeeren aus :)

    Da war doch noch was… achja, für iTunes gibts da so ein großartiges Utility… (sorry, das musste einfach sein :P)


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung