MACNOTES

Veröffentlicht am  15.06.07, 20:38 Uhr von  

WWDC: Rundgang durch Moscone West

WWDC 2007 live bei MacnotesJetzt habe ich Euch die ganze Woche immer und immer wieder vom Moscone West berichtet. Deshalb möchte ich Euch auf eine kleine bebilderte Tour durch das Moscone Center nehmen und ein paar der interessanten Orte näher bringen.

Los geht es in der untersten Etage. Wir betreten das Moscone Center West durch den Haupteingang. Links sieht man die Registrierungs-Schalter. Dort gab es am Montag auch die Leopard-Beta-DVD. Die Rolltreppen führen hinauf auf Ebene 1.

XY XYZ
Links ist der Haupteingang zu sehen durch den man in die Haupthalle gelangt (rechts).

Geht man links an den Rolltreppen vorbei und biegt vor dem großen X-Plakat wieder nach links ab, gelangt man in den Essensaal. Dort sind ebenfalls einige Labs und der Apple Company Store untergebracht.

XY XYZ
XYZXYZ

Oben links: riesiges Leopard-Logo, links geht es in den Speisesaal, oben rechts: Apple Labs, unten links: Apple Company Store, unten rechts: Speisesaal

Mit der Rolltreppe gelangt man auf Ebene 1. Dort gibt es ingesamt 5 Vortragsräume. Außerdem hat Apple viele Möglichkeiten zum Relaxen vorgesehen. Gegenüber von den Vortragsräumen befinden sich Tische, wo es Steckdosen und Ethernet-Anschlüsse gibt.

XY XYZ
XY XYZ

Oben links: Blick auf Ebene 1, oben rechts: Eingang zum Mission-Raum, unten links: Ecke für Internet-Zugang, unten rechts: Zeit zum Relaxen

Auf Ebene 2 sieht es ähnlich aus wie auf Ebene 1. es gibt dort drei Vortragsräume und wie auch auf Ebene 1 Möglichkeiten zum Entspannen und Internet-Zugang. Natürlich gibt es im gesamten Gebäude WLAN-Zugang, aber gerade zu Stoßzeiten kann es schon mal etwas eng werden.

Das Moscone West ist ein recht moderner Bau. Überall gibt es Klimaanlagen, die bei dem schönen Wetter auf vollen Touren laufen. Daher ist man drinnen genötigt sich einen Pullover oder eine Strickjacke überzuziehen, weil es sonst echt zu kalt wird.

Das war ein kleiner, bebilderter Eindruck von dem Ort, an dem die WWDC stattfindet. Wenn es nächstes Jahr wieder einen solchen Sprung bei den Teilnehmerzahlen gibt, dann muss Apple vermutlich weitere Teile des Moscone Centers anmieten, denn die Kapazität des Moscone West ist mit 5000 Teilnehmern so gut wie ausgelastet.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Dave sagte am 15. Juni 2007:

    Danke für den Rundgang. War sehr intressant!

    Antworten 

Kommentar verfassen

 0  Tweets und Re-Tweets
       0  Likes auf Facebook
         0  Trackbacks/Pingbacks
          Werbung
          © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de