MACNOTES

Veröffentlicht am  21.06.07, 13:18 Uhr von  sh

Notizen vom 21. Juni 2007

NotizenUS-Marktanteile: Mac holt 7,6% Nach einer Marktanalyse von USA Today, holte sich der Macintosh im Mai 2007 einen US-Marktanteil von 7,6%. Im Mai 2004 lag dieser nur bei 3,2%.
Weiteres Zahlenmaterial aus dieser Analyse sind 2,5 Milliarden verkaufte Songs über iTunes und 100 Millionen verkaufte iPods.
Im Artikel wird auch das Potential des iPhones behandelt. Charles Wolf, langjähriger Apple-Analyst, sagt: “Innerhalb der nächsten zehn Jahre sehe ich Apple jährlich 100 Millionen Telefone verkaufen. Apple wird 7% des Telefonmarktes haben.”

Yahoo!Sync durch 10.4.10 Wie TUAW berichtet, wird mit dem gestrigen OS X-Update die Applikation Yahoo!Sync.app installiert. Der genaue Zweck ist noch nicht bekannt. Es wird aber davon ausgegangen, dass iCal mit dem Yahoo!-Kalender synchronisiert werden kann; Yahoo!-ID vorausgesetzt. Zu finden ist die Anwendung in 10.4.10 unter /System/Library/PrivateFrameworks/YahooSync.framework.

iPhone: YouTube und Dock Die mysteriöse 12. Anwendung im iPhone ist ein YouTube-Player. Das gab Apple gestern bekannt und aktualisierte die iPhone-Produktseite um ein Demo-Video. Demnach ist es nicht nötig über die mobile Safari-Version YouTube anzusurfen, da der Player, wie gesagt, eine eigenständige Anwendung ist.
Ebenfalls öffentlich gemacht wurden Bilder des iPhones im Dock (hier und hier) sowie ans iPhone angeschlossene Ohrhörer. Darauf ist das eingebaute Mikro zu sehen.

Updates WebKit bringt einen neuen Web Inspector. Neu ist unter anderem die Optik und eine Version für Windows.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de