News & Rumors: 22. Juni 2007,

Notizen: iPhone-Simulator für Entwickler und mehr

Notizen
Notizen

In den Notizen vom 22. Juni 2007: Marketcircle zeigt einen iPhone-Simulator für Entwickler, Apple gibt Stellungnahme für EU-Kommission rechtzeitig ab und wir weisen auf Software-Updates hin.

iPhone-Simulator

Wer es nicht mehr abwarten kann, wenigstens einen Hauch iPhone zu haben, greift zu iPhoney. Marketcircle bietet dieses Tool für Software-Entwickler an. Es ist Freeware und soll in absehbarer Zeit Open Source werden.

Apple und EU-Kommission

Laut Ipodobserver hielt sich Apple an die Deadline, um am 20. Juni auf die Bedenken der EU-Kommission zu reagieren. Allerdings gibt die Kommission, außer einer Bestätigung, keine weiteren Informationen über den Inhalt von Apples Reaktion heraus.

Updates

SnapzPro X gibt es jetzt als Universal Binary. Parallels hat in
Zusammenarbeit mit dem Publisher Avanquest außerdem die deutsche Version von
Parallels Desktop 3 für Mac fertiggestellt.



Notizen: iPhone-Simulator für Entwickler und mehr
4,18 (83,64%) 11 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>