MACNOTES

Veröffentlicht am  2.07.07, 14:21 Uhr von  Alexander Trust

MainMenu – Verwalter in der Menüleiste

MainMenuMainMenu ist ein interessantes kleines Freeware-Tool, das über die Menüleiste schnellen und bequemen Zugriff auf typische Verwaltungs-Aufgaben ermöglicht. Caches löschen, Zugriffsrechte reparieren etc. sind Dinge, die man sonst nur tief versteckt in der Menüstruktur verschiedener Programme und Systemeinstellungen findet – genau hier kommt MainMenu ins Spiel. Zwar kann man durchaus fragen, ob man das Tool überhaupt braucht, schließlich kommt OS X im Normalfall auch ganz gut ohne Wartung durch den Nutzer aus. Aber wenn man doch einmal von Hand Ordnung schaffen will, dann ist das Tool eine echte Hilfe. Wer möchte, kann bestimmte Aufgaben sogar regelmäßig und automatisch ausführen lassen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  mabu sagte am 2. Juli 2007:

    Habe das Tool schon lange fest in meiner Menuleiste verankert und bin voll und ganz zufrieden damit :-)
    Es bietet genau die Optionen die zum Glück selten benötigt werden.
    Prädikat: Empfehlenswert

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de