News & Rumors: 31. Juli 2007,

Notizen: Hinweise auf Keynote ’08 und mehr

Notizen
Notizen

In den Notizen vom 31. Juli 2007: Hinweise auf Keynote ’08, mehr iPhone-Apps in Arbeit und Hinweise auf Software-Updates.

Hinweise auf Keynote ’08

Auf Apples Website tauchte gestern kurz ein Hinweis auf Keynote ’08 auf, ein Programm, dass es so bekanntlich bisher nicht gibt. Ob es sich dabei einfach um einen Tippfehler handelte oder vielleicht um einen ersten Vorboten der kommenden iWork-Generation, bleibt vorerst Spekulation.

Mehr iPhone-Apps

Während die Hacker-Gemeinde weitere Demo-Programme für das iPhone entwickelt, haben andere in den Tiefen der Firmware recht eindeutige Anzeichen dafür gefunden, dass Apple selbst noch die eine oder andere Anwendung für das iPhone plant. So finden sich Preference-Dateien namens „Unit-Converter“, „Translation“ und „PhonE-Book“, die sich allesamt keinem der bisher bekannten iPhone-Programme zuordnen lassen.

Updates

Apple veröffentlicht mit Pro Application Support 4.0.1 ein Update-Paket für die Profi-Programme und Firefox liegt in Version 2.0.0.6 vor.



Notizen: Hinweise auf Keynote ’08 und mehr
4,21 (84,17%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Drahtloses Laden im iPhone doch erst 2018... Wie wird das iPhone 8 drahtlos geladen? Oder kommt diese Technik im nächsten iPhone noch gar nicht zum Einsatz? Neue, diffuse Gerüchte köcheln empor. ...
iPhone-Prototypen: Mit Security-Cases gegen Leaks Apple schützt seine iPhone-Prototypen bekanntlich mit allen Mitteln. Dazu gehören anscheinend auch spezielle Cases, in denen die Geräte bis zum Markts...
Märkte am Mittag: Apple übernimmt Gesichtserkennun... Bringt Apple tatsächlich eine Gesichtserkennung ins iPhone? Zumindest hat man sich in Cupertino nun schon ein mal mit dem nötigen Knowhow versorgt. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>